Klischee oder seriöse Detektivarbeit?

Mit Detektiven werden gerne dunkle, versteckte Hinterzimmer mit einem großen Ledersessel und einer sexy oder schrulligen Sekretärin verbunden. Der Detektiv selber raucht Zigarren oder Pfeife, trägt einen Trenchcoat oder hat überhaupt einen eigenartigen Kleidungsstil. So oder so ähnlich werden Detektivbüros nicht selten im Fernsehen oder Spielfilmen dargestellt. Aber die heutige Realität sieht weitaus anders aus.

Detekteien im privaten Bereich

Im privaten Bereich werden Detektive gerne zur Überprüfung der Treue des Partners beauftragt, aber auch um unterhaltspflichtige Elternteile zu finden. Hier und da wird der Anwalt zum Auftraggeber, wenn es z.B. um dringend benötigte Informationen in einem Familien- und Sorgerechtsstreit geht und die Fragestellungen nicht anders beantwortet werden können.

Im Falle einer Erbschaft stellen Detektive zudem Ermittlungen an, um mögliche Nachfahren ausfindig zu machen. Privatdetektive können ebenso bei einer Bedrohung durch Stalking beauftragt werden und sie helfen bei der Ermittlung von Schuldnern, deren Vermögen oder Aufenthaltsort unbekannt ist.

Auch für Unternehmen kann der Einsatz von Privatermittlern sinnvoll sein. Oftmals ist das der Fall, wenn anzunehmen ist, dass ein Mitarbeiter geschäftliche Ressourcen oder die Computertechnik trotz spezifischer Anweisungen privat nutzt und zweckentfremdet. Ein Diebstahlsverdacht kann ebenso Anlass für die Beauftragung einer Detektei sein. Eine Detektei steht zudem beratend zur Seite, wenn es darum geht Überwachungstechniken in Eingangs- oder Kassenbereichen zu installieren.

Die Aufgaben von Wirtschaftsdetekteien

Der wirtschaftliche Sektor von Detekteien hingegen umfasst Anfragen zur Prüfung der Bonität einzelner Personen oder zukünftiger Geschäftspartner sowie Kunden. Um Verluste zu vermeiden, stellt die Detektei im Vorfeld Recherchen an, um sicherzustellen, dass es sich um einen seriösen Geschäftspartner handelt und dessen Zahlungsfähigkeit gewährleistet ist.
Wirtschaftdetekteien werden weiterhin von Versicherungen zurate gezogen, um Schadensfälle zu klären, wenn ein Betrug vermutet wird. Hierbei kann es sich um einen ungeklärten Todesfall handeln, bei dem ein Suizid die Ursache gewesen sein könnte, um die Zahlung einer Lebensversicherung für Hinterbliebene im Normalfall einzukassieren.

Liegt ein Verdacht nahe, dass eine Unfallrente zu Unrecht bezogen wird, kann auch dies ein Fall für eine Detektei sein.

Ein weiteres Spezialgebiet von Wirtschaftdetekteien liegt in der Aufdeckung von Sicherheitslücken beispielsweise im Einzelhandel. Diebstähle können zu hohen Verlusten führen. Die Detektive gehen als Dieb durch den Laden und versuchen ganz bewusst zu stehlen. Gelingt es ihnen, ist eine Sicherheitslücke aufgespürt. Bei deren Beseitigung werden sie wiederum beratend tätig.

IT-Spezialisten sind auch Detektive

Der Einsatz durch IT-Spezialisten im Bereich von Ermittlungen ist heute nicht mehr wegzudenken. Sie überprüfen IT-Netzwerke auf ihre Sicherheit und unterstützen bei der Forensik. Sie werden beauftragt, wenn sensible Daten gestohlen wurden und Schadensfälle eingetreten sind, indem die Daten an unbefugte Dritte weitergegeben wurden. Sie werden bei Verdacht auf Wirtschaftsspionage eingesetzt sowie bei Verdacht auf Copyright- oder Patentrechtsverletzungen.

Fazit

Die Einsatzbereiche von Detekteien sind vielfältig. Ihre Ermittlungen tragen zur Schlichtung von Familienstreitigkeiten bei und schützen gegebenenfalls vor Bedrängnissen und deren Gefahren durch Drohbriefe oder Stalking. Bei der Auswahl des Detektivbüros ist die Qualität der Recherche und die Ausführung von Observationen maßgebend. Auf alle Fälle kann der Einsatz einer guten Detektei Geld und Unannehmlichkeiten sparen. Bei einer Scheidung, Unterhaltsbetrug oder in Erbschaftsfällen können die Ergebnisse der Ermittlungen Gold wert sein.

Reiseratgeber
Auch Versicherungen, Unternehmen und der Einzelhandel profitieren von den Tätigkeiten eines Detektives. Verluste durch Diebstahl können vermindert werden. Versicherungen werden von der Leistung ungerechtfertigter Zahlungen befreit.
Selbst bei forensischen Untersuchungen ist ihr Einsatz hilfreich und kann zur Klärung von Verbrechen beitragen.

Titelbild: © istock.com – -zlaki-

Sören Dammert

Hinterlasse einen Kommentar