Author Archive for: Sören Dammert

Versicherungsbetrug melden: das richtige Vorgehen

Versicherungsbetrug ist ganz sicher kein „Kavaliersdelikt“. Statistiken zeigen, dass den Versicherern jedes Jahr immense Schäden durch Betrugsfälle entstehen. Diese wirken sich auf das Vertrauensverhältnis zu den Versicherten und manchmal auch auf die Prämien und Leistungen aus. Wer ehrlich ist, wird deshalb einen in Kenntnis gebrachten Versicherungsbetrug melden wollen. Wie Sie dabei richtig vorgehen und wo Sie den Versicherungsbetrug melden, erfahren

weiterlesen
Sören Dammert

Wann kommt der Gerichtsvollzieher? – Wie Sie sich dann verhalten sollten

Wer Schulden hat und Mahnbescheide ignoriert, muss mit dem Gerichtsvollzieher rechnen. Stellt sich die Frage, ab wann kommt der Gerichtsvollzieher überhaupt und wie reagieren Sie am besten auf den peinlichen Besuch? Einsatz des Gerichtsvollziehers Häufig drohen Gläubiger ihren Schuldnern damit, mittels Gerichtsvollzieher die offenen Geldforderungen einzuziehen. Doch so einfach ist es nicht, einen Gerichtsvollzieher mit der Eintreibung von Schulden zu

weiterlesen
Sören Dammert

Falscher Ausweis – entlarven Sie den Betrug

Ein amtlich wirkender Ausweis und schon verlieren viele Menschen ihr natürliches Misstrauen. Das wissen auch Betrüger, die sich diese Tatsache für ihre kriminellen Aktivitäten zunutze machen. Ein genauer zweiter Blick ist deshalb nicht nur im Zweifel sinnvoll, denn dadurch lassen sich gefälschte Ausweise erkennen. Mit gründlicher Prüfung der Sicherheitsmerkmale Alle amtlichen Ausweise – allen voran der deutsche Personalausweis – besitzen heute

weiterlesen
Sören Dammert

Anonyme Drohungen: So sollten Sie sich verhalten

Via Post, Telefon oder E-Mail anonyme Drohungen zu erhalten, meint ein beunruhigende Angelegenheit. Doch der Betroffene muss diesen Umstand nicht tatenlos hinnehmen; jemanden zu bedrohen ist eine Straftat und so sollte sich Hilfe und gegebenenfalls ein Rechtsbeistand gesucht werden. Wer tut so etwas? Erhält eine Person einen unfreundlichen Brief oder erklingt auf dem Anrufbeantworter eine verzerrte Stimme, die mit Gewalt, Verlust des

weiterlesen
Sören Dammert

Eine üble Nachrede beweisen: das müssen Sie beachten

Unwahre Behauptungen über einen selbst als Privat- oder Geschäftsperson sind nicht nur nicht schön, sondern können auch nachhaltig rufschädigend sein. Die üble Nachrede zu beweisen ist nicht einfach, aber zwingend notwendig. Der Unterschied: Verleumdung vs. üble Nachrede vs. Beleidigung Was ist üble Nachrede und was Verleumdung bzw. Beleidigung? Die drei Begriffe werden gerne durcheinander gebracht und gleichgestellt. Laut der Definition

weiterlesen
Sören Dammert

Wann ist ein Ehevertrag sinnvoll?

Der Ehevertrag – ein furchtbar unromantisches Wort, finden viele. Unter bestimmten Umständen sollte über eventuelle Vorbehalte jedoch unbedingt hinweggesehen und Vereinbarungen für den Fall der Fälle getroffen werden. In welchem Fall ist der Ehevertrag unnötig? Die Hochzeit ist geplant: Von der Gästeliste über das Catering bis hin zur Kleidung wurde alles ausführlich bedacht und festgelegt. Die zukünftigen Ehepartner können es kaum erwarten,

weiterlesen
Sören Dammert

Rechte von Lebenspartnern – Was bedeutet eine nichteheliche Gemeinschaft in wichtigen Situationen?

Im täglichen Leben gibt es zwischen einer Ehe und einer Lebensgemeinschaft kaum Unterschiede. Allerdings sind die Rechte von Lebenspartnern gesetzlich bis heute nicht geregelt, was bei bestimmten Situationen Probleme verursacht. Lebenspartner sind nicht automatisch Eltern Häufig sind Menschen, die in einer sogenannten wilden Ehe leben, in bestimmten Lebenssituationen gegenüber Eheleuten im Nachteil. So hat ein Baby eines verheirateten Paares rechtlich

weiterlesen
Sören Dammert

Mutwillige Sachbeschädigung nachweisen

Eine mutwillige Sachbeschädigung ist nicht nur ärgerlich, sondern häufig auch schwer zu beweisen. Dennoch gibt es Möglichkeiten, wie man zu seinem Recht kommt und zukünftigen Sachbeschädigungen vorbeugen kann. Beweise am Tatort sichern Kommt es zu einem Vandalismusakt, dann ist es vorab wichtig abzuschätzen, ob es sich tatsächlich um eine Sachbeschädigung handelt oder um eine Substanzverletzung. Bei einer Substanzverletzung handelt es

weiterlesen
Sören Dammert

Fieser „Dating-Trend“ Haunting: Vom Ex gestalkt auf Facebook & Co.

Zerbricht eine Beziehung, so ist es am besten einen rigorosen Schlussstrich zu ziehen. Doch was ist, wenn einen der Ex-Partner nach wie vor über diverse Social-Media-Kanäle stalkt, Bilder „liked“ und hin und wieder sogar persönliche Nachrichten schreibt? Dieses Phänomen ist nicht unbekannt und hat sich unter dem Begriff „Haunting“ einen zweifelhaften Ruf gemacht. Was ist Haunting? In der Zeit vor

weiterlesen
Sören Dammert

Pflegedienste unter Verdacht: Warum Abrechnungsbetrug in der Pflege so weit verbreitet ist

Immer wieder sorgen Fälle von Abrechnungsbetrug bei ambulanten Pflegediensten für negative Schlagzeilen. Die dadurch verursachten Schäden summieren sich zu Millionenbeträgen. Doch woran liegt es, dass Abrechnungsbetrug in der Pflege so leicht möglich ist? Hoher Bedarf – geringe Einstiegshürden Wer die Gründe dafür herausfinden will und sich näher mit der Pflegebranche beschäftigt, stellt zunächst einige erstaunliche Dinge fest. So ist der

weiterlesen
Sören Dammert